Sonntag, 18. April 2010

Ruf des Gartens




Es war heute herrlich. Unbedingt mussten wir den heutigen Nachmittag im Garten verbringen. Sonne satt, Gegrilltes und schon wie im Sommer eine Erdbeertorte. Was will man mehr????









Natürlich filzen!!!! Hier mein Ergebnis:



Eine Wandtasche noch nicht fertig, aber das ERgebnis lässt sich schon sehen.




Nun ist sie fertig gefilzt und wartet auf die Sticknadel :-)

Bin selbst gespannt wie sie danach aussieht.

Und Nähen war auch dran. Das findet ihr bei TullaVioletta.

Die Engländerin ist heute leider nicht angekommen. Durch die Wolke des Vulkans flog leider kein Flugzeug von England nach D. Nun habe ich eine Terminfreie Woche und bin gespannt, was ich da so machen werde. Ich hätte noch viiiiiel zu tun! :-)

Sonntag, 11. April 2010

Filzen!!!!!








Der gestrige Tag war wundervoll!

JAAAA, ICH HABE GEFILZT!



Wiedereinmal einen Kurs bei Dagmar Binder. Es war wie immer toll. Ich habe viel gelernt und ein Ergebnis, was sich sehen lassen kann. (Leider sind kleine Löchlein entstanden weil der Filz super dünn ausgelegt wurde. Beim nächsten Mal gebe ich noch mehr acht darauf!)

Freitag, 9. April 2010

So, da bin ich wieder!!!!

Erholt, Sonne getankt und fröhlich!




Ich liebe diese Bäume. Dieser war unser Bilderrahmen.

Unser kleiner Freund war natürlich auch mit. Er ist an der See besonders "liebebedürftig". Dann darf auch ich mal beide Füßchen halten :-)




Ja, wir waren an der Ostsee. Es waren wunderschöne Tage und wahrscheinlich die ersten warmen Sonnentage des Jahres!!!!







Die neuangelegten Dünen glichen nach den Winterstürmen kleinen Steilküsten.





Es war herrlich auf der Terrasse!







Und narürlich konnte ich nicht nur gaaaaanz still sitzen. Leider war der Kopf für die Puppe zu klein, so musste ich noch einen herstellen. Nun wartet noch ein Puppenköpfchen auf einen Körper.








Das ist das Baby! Ganz schön schwere Geburt. Ist leider nicht alles so, wie es sein könnte, aber ich bin trotzdem zufrieden. Ein Puppenbaby erkennt man doch?! Haare folgen noch - sind in Arbeit.

Und die fertige Sonne:




Sie ist beidseitig bestickt und wird einen Platz im Gartenhaus bekommen. Nach dem etwas verpatzten Filzergebnis, bin ich selbst überrascht, was so ein "Besticken" noch ausmacht.
Wenn man es von der Seite betrachtet könnte es auch ein Auge sein :-)

Montag, 5. April 2010

Ich musste :-) mal wieder nähen

Hier die Ergebnisse:




Die Tunika/Kleid ist aus der Winter Ottobre Women. Leider hatte ich beim Zuschnitt nicht wahrgenommen, dass es 3/4 Ärmel sind :-(. Die liebe ich nicht so. Sonst ist das ein schöner Schnitt. Der Ausschnitt wurde von mir etwas verkleinert und in der Hüftweite etwas verschmälert. Sonst sieht es so schwanger aus *gggg* Der Stoff ist ein ganz feiner Wollstoff.





Der BH ist ein Elan 645 ohne Bügel. Beim Nähen dachte ich glatt: der passt nicht, aber ich wurde eines besseren belehrt. Sitzt super und ich musste gleich noch mehr nähen.
Nun habe ich das Gelernte vom Dessouskurs einmal umgesetzt. Ich hatte schon Sorge dass das Wissen gleich wieder in den grauen Hirnmassen versinkt.




Hat Spaß gemacht!!!!!!

Sonntag, 4. April 2010

Noch schnell vor dem Schlafengehen :-)



Ein Ring mit eingefilztem Glasnugget. Der passt, es hat super Spaß gemacht und ich könnte noch viiiiiele filzen!!!!! Mal schauen, ob ich Opfer finde *ggg* Die Anleitung für diese Filzarbeit findet ihr hier

Das sollte eine Sonne werden, ebenfalls mit Glasnugget drin. Das Ganze sah nicht wirklich aus, wie ich es wollte, aber die Stickstiche scheinen ihr Gutes zu tun. Ein Bild vom Fertigen folgt!

Donnerstag, 1. April 2010

Osterfeiertage eingeläutet!



Nun ist es bald soweit. Die Tageskinder bekamen heute ihre Überraschungen. und ich werde die Feiertage genießen!!!!
Was habe ich alles vor !!!! Bin gespannt, was ich davon tatsächlich schaffe.